112 Jahre dem Nächsten zur Wehr

Am Samstag richtete die Löschgruppe 4 Holthausen der Freiwilligen Feuerwehr Werne ein ganz besonderes Jubiläum aus.

Nachdem sich schon in den 1870er Jahren Kameraden aus der Bauerschaft zusammenfanden, um sich bei Feuer und anderen Notständen gegenseitig zu unterstützen, kam es im Jahr 1906 zur offiziellen Gründung der Löschgruppe. Das ist nun 112 Jahre her und diese symbolische Zahl nahm die Löschgruppe zum Anlass, sich von ihrer besten Seite zu zeigen und mit vielen Gästen ein Fest zu feiern.

Feuerwehrschützenfest des Löschzuges Stockum

Am Samstag, den 08. September fand nach einer längeren Pause wieder einmal das traditionelle Schützenfest der Feuerwehr statt.

Eingeladen waren die komplette Feuerwehrfamilie mit Ehepartnern und Kinder. Auch die Ehrenabteilung mit Partnern, die Frauen der ehemaligen Kameraden und die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehrmitglieder aus Stockum waren dabei.

Vom Feuerwehrgerätehaus ging es zur Kiwitzheide nach Feldmann (Taxi Feldmann). Helmut und Ulla sowie Christoph und Tanja begrüßten ca. 55...

Feuerwehr-Übung bei der Firma Hella Sonnenschutztechnik GmbH

Die jährliche Übung der beiden Feuerwehren Werne-Mitte und Bergkamen-Rünthe fand am Mittwoch, 5. September 2018 bei der Firma Hella im Wahrbrink 22 statt.
Mit gesamt 57 Kameradinnen und Kameraden übten die freiwilligen Kräfte für den Ernstfall.

Leicht verspätet durch einen realen Einsatz, starteten die Fahrzeuge von dem Feuerwehr-Gerätehaus in Werne zu der übungsbedingten, ausgelösten Brandmeldeanlage.
Schnell wurde dem Einsatzleiter bekannt, dass die Rauchmelder in der Beschichtung ausgelöst...

Die Werner Jubiläumswanne bringt Glück bei der dritten Auflage des Badewannenrennens der Jugendfeuerwehren im Kreis Unna

Zum inzwischen dritten, kreisweiten Badewannenrennen der Jugendfeuerwehren im Kreis Unna lud am 01.09.2018 die Jugendfeuerwehr der Stadt Selm in das Bürgerfreibad in Selm ein. Die Jugendlichen und Ihre Betreuer der Jugendfeuerwehr Werne als Teil der Freiwilligen Feuerwehr Werne, nahmen auch dieses Jahr daran teil. Ebenfalls mit von der Partie war der selbstgebaute und seit der ersten Auflage der Veranstaltung berühmte "Wannen-Trimaran" der Jugendfeuerwehr.

Bereits im Vorfeld erneuerten die...

Familien- und Feuerwehr-Schützenfest 2018

Seit 25. August 2018 um 18.01 Uhr mit 373 Schuss lautet das neue Könispaar: Ronny Mauer mit seiner Lebensgefährtin Christine.
Adjutant ist Markus Abdinghoff.



Die Insignien gingen an:
Zepter: Nik Strugholz
Apfel: Felix Fehlner (aus Hilpoltstein)
Krone: Axel Kersting
Fäßchen: Tim Buchmüller (aus Hilpoltstein)
Linker Flügel: Klaus Kuhn
Rechter Flügel: Jacob Flier (aus Hilpoltstein)
Schwanz: Tim Buchmüller (aus Hilpoltstein)

Beförderungen:
Zum Gefreiten: Nik Strugholz und Thilo Schleking
Zum Hauptgefreiten:...

Technische Hilfe "Hochzeit"

Heute hatte der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Werne einen ganz besonderen Auftrag. Mit dem Stichwort „Technische Hilfe Hochzeit“ wurden die Einsatzkräfte zum Alten Rathaus auf den Kirchplatz „alarmiert“.

Ist Freitag der 13. immer ein Unglückstag? Wenn Sie einen funktionierenden Rauchwarnmelder haben, höchstwahrscheinlich nicht!

Am Freitag, den 13. Juli ist wieder ein bundesweiter Rauchmeldertag. Daran erinnern möchte Sie Ihre Freiwillige Feuerwehr Werne. Sie empfiehlt Ihnen speziell mit Blick auf die kommende Ferienzeit Ihren möglichen Lebensretter regelmäßig zu warten und zu kontrollieren. Oft lösen verdreckte und schlecht gewartete Geräte aus unerklärlichen Grund aus und alarmieren so unfreiwillig die Feuerwehr. Auch eine entleerte Batterie bringt den Rauchwarnmelder zum "piepen". Dies kann für Sie oder Ihre Nachbarn...

Martinshorn und Blaulicht bei den Werner Grundschulen an der Horster Straße und der Schulstraße

Was war passiert? Mit Martinshorn und Blaulicht fuhren ein Tanklöschfahrzeug und eine Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Werne am Montagmorgen den 09.07.2018 auf den Schulhof der Katholische Wiehagengrundschule und der Wienbrede Grundschule. Während des Unterrichtes hatte der Feueralarm in den Schulen ausgelöst und  Lehrkräfte wie auch Schüler mussten umgehend das jeweilige Klassenzimmer in Richtung der vorher definierten Sammelstellen verlassen.

Zum Glück handelte es sich nur um eine Übung...

Gemeinsame Übung von Löschgruppe Langern und Löschzug Wethmar

Die Löschgruppe Langern der Freiwilligen Feuerwehr Werne hat bei einer gemeinsamen Übung mit dem Löschzug Wethmar der Feuerwehr Lünen den Aufbau einer aufwändigen Wasserversorgung simuliert.

Das Übungsobjekt für den gemeinsamen Dienstabend war ein Restaurant, das an der Bundesstraße 54 nicht nur genau an der Stadtgrenze von Werne und Lünen liegt, sondern auch mehrere Hundert Meter entfernt vom nächsten Hydranten.

Um schnell Wasser an die fiktive Einsatzstelle zu schaffen, zapften die...