Carport und Fahrzeug neu in Langern

Am Gerätehaus Langern der Freiwilligen Feuerwehr ist neben einem Löschgruppenfahrzeug (LF) nun ein weiteres Fahrzeug stationiert.

Die Löschgruppe übernimmt einen Mercedes Sprinter vom Löschzug Stockum, der einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) erhält. Für das Fahrzeug hat die Stadt Werne gemeinsam mit der Löschgruppe als Erweiterung des Gerätehauses einen Carport errichtet.


Am Freitag, 24. Mai 2019, nahm Bürgermeister Lothar Christ gemeinsam mit Stadtbrandinspektor Thomas Temmann und...

Orientierungslauf der Jugendfeuerwehr in Bergkamen

Als Gewinner des letztjährigen Orientierungslaufs lud die Jugendfeuerwehr Bergkamen die anderen Jugendfeuerwehren des Kreises Unna am 04.05.2019 ein. Als besonderer Gast verstärkte eine Abordnung der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen das Starterfeld an diesem Tag.

Am internationalen Tag der Feuerwehrleute sammelten sich die Gruppen am Gerätehaus der Einheit Oberaden an der Jahnstraße. Nach einem kurzen Grußwort des Bergkamener Wehrführers Dirk Kemke ging es dann erstmal mit den Bullis an die...

Gemischte Gruppe aus dem Kreis Unna läuft Leistungsnachweis im Kreis Warendorf

Eine gemischte Gruppe von Kameraden (SB)  aus Bergkamen-Rünthe und Werne Mitte absolvierte am 18.05.2019 ihren Kreisleistungsnachweis für 2019 in Alverskirchen im Kreis Warendorf.

Die Verbindung zum Kreis Warendorf, sowie die Idee, in diesem Jahr dort zu laufen und hierzu die entsprechenden Anträge/ Anfragen zu stellen, kam seiten des Kameraden Andre Heinrichs (Löschzug Werne Mitte), der parallel auch in der Gemeinde Drensteinfurt in der Feuerwehr aktiv ist.

Die “kreisinterne“ Unterstützung...

Tanz in den Mai vom Löschzug Stockum

Der Löschzug 3 aus Stockum der Freiwilligen Feuerwehr Werne veranstaltet dieses Jahr am Dienstag den 30.04.2019 zum 10. Mal die Traditionsveranstaltung "Tanz in den Mai" im Festsaal vom Haus Tingelhoff in Stockum.

Die ersten Vorbereitungen sind bereits angelaufen! In Kürze werden Banner die durch die Kameraden aus Stockum auf dem Foto bereits hoch gehalten werden im Ortsteil Stockum aufgehängt.

Für tanzbare Musik an diesem Abend ist ebenfalls bereits gesorgt und auch an Essen und Trinken wird es...

Feuerwehrleute geben alles ... auch in Ihrer sportlichen Freizeit!

Vier Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Werne messen sich bei der Höinger Firefighter Challenge in Ense-Höingen im Kreis Soest beim sportlichen Wettkampf. Insgesamt traten am Samstag 64 Teilnehmer sportlich gegeneinander an. Konzept dieser Veranstaltung ähnelt der weltweiten TFA-Serie („Toughest Firefighter Alive“) und kombiniert Feuerwehrtechnik mit sportlicher Leistung in einem Wettbewerb. Kraft und Geschicklichkeit sind gefragt. Die Höinger Firefighter Challenge (HFC) ist ein...

Samstags-Übung der Jugendfeuerwehr Werne

Größere Übungen brauchen vor allem eines, nämlich Zeit. Diese bleibt bei unseren, normalen Dienstabenden leider nicht immer. Daher traf sich die Jugendfeuerwehr Werne am 29.04. zu einem Übungstag in Stockum. Dort konnten die Jugendlichen in einem Abbruchhaus in einer vor allem unbekannten Umgebung verschiedene Such- und Rettungstechniken unter Atemschutz erproben.

Am Vormittag stand erstmal etwas Übung an, in den abgedunkelten Räumen und mit stumpf geschliffenen Schutzbrillen warteten erstmal...

Sonderdienstnachmittag der Jugendfeuerwehr Werne

Engagement der Jugendfeuerwehr auch in der Ferienzeit.

Eigentlich führt die Jugendfeuerwehr in den Ferien keine Dienstnachmittage durch, doch diese Osterferien lief es allerdings anders. Von Seiten der Mitglieder der Jugendfeuerwehr kam der Wunsch auf, doch einen Übungsnachmittag zu absolvieren.

Daraufhin erarbeitete Leon Jakob, einer der Jugendfeuerwehrmitglieder, eine Übung und präsentierte seinen Vorschlag Björn Spatzier und Eric Schulenberg (Jugendfeuerwehrwarte der Freiwilligen Feuerwehr...

Osterfeuer - Anmelden, beaufsichtigen und kontrollieren

Das Abbrennen von Osterfeuern ist nicht nur im südlichen Münsterland ein lang überliefertes Brauchtum.

Jedoch bringt dieser beliebte Brauch auch vielfältige Gefahren für das Leben von Kleintieren, für die Umwelt sowie für Menschen mit sich.

Das Abbrennen von diesen sogenannten Brauchtumsfeuern im Gebiet der Stadt Werne ist einmalig nur von Karsamstag bis Ostermontag in der Zeit von 18.00 bis 24.00 Uhr gestattet.

Die Osterfeuer mussten laut Aussage des Ordnungsamtes bis zum...

11 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Werne haben die gemeinsame Modulausbildung 1 & 2 mit Erfolg bestanden

Am heutigen Sonntag den 14.04.2019 haben 11 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Werne die Modulausbildung 1 & 2 mit Erfolg bestanden. Acht Kameradinnen und Kameraden vom Löschzug 3 aus Stockum, zwei Kameraden vom Löschzug 1 Stadtmitte und eine Kameradin von der Löschgruppe 4 aus Holthausen werden nun die aktiven Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Werne verstärken.

Die Freiwilligen Feuerwehren Selm und Werne bilden seit Jahren gemeinsam ihren Nachwuchs in einer...