Die Freiwillige Feuerwehr Werne absolviert die Atemschutzübungsstrecke

In der Atemschutzübungsstrecke am Feuerwehrservicezentrum des Kreises Unna in der Kreisstadt Unna bringen wir jährlich unsere aktiven Atemschutzgeräteträger- und Trägerinnen an ihre Grenzen.

Auf dem Laufband, Endlosleiter und mit dem Oberarm-Ergometer oder dem sogenannten "Hammer" prüfen wir von jedem Atemschutzgeräteträger deren Leistungsfähigkeit unter atemluftunabhängigem Atemschutz auf Herz und Nieren.

Zum einen, weil eine jährliche Belastungsübung und zusätzlich die ärztliche...

Brandschutzfrüherziehung in der Werner Wienbredeschule mit der Freiwilligen Feuerwehr Werne

Drei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Werne führten wahrscheinlich das letzte mal die Brandschutzfrüherziehung mit den Schulkindern der 3. Klasse in der Wienbredeschule durch.

Am Donnerstagmorgen den 07.06.2018 waren die Kameraden in der Wienbredeschule zu Gast um in kindgerechter Art den Grundschülern die wichtigsten Verhaltensregeln im Falle eines Brandes und Grundzüge der Feuerwehrarbeit zu erklären.

Den Kindern wurde am sogenannten Verbrennungsdreieck erläutert wie Feuer entsteht und...

Neuer Anhänger für die Brandschutz-Ausbildung

Am heutigen Dienstag kam erstmals der neue Brandschutzanhänger der Freiwilligen Feuerwehr Werne im Rahmen einer Brandschutzhelfer-Ausbildung zum Einsatz. Die Freiwillige Feuerwehr verfügt seit vielen Jahren über eine Ausstattung zur Brandschutzausbildung in der Bevölkerung und bei Werner Unternehmen.

Maigang vom Löschzug 1

Auch in diesem Jahr unternahm der Löschzug 1 wieder seinen jährlichen Maigang. Am 30.05.2018 trafen sich die aktiven Mitglieder des Löschzuges inklusive Anhang und der Ehrenabteilung um eine Wanderung zum Gerätehaus nach Holthausen zu unternehmen. Die wieder vorzüglich durch die Geschäftsführung organisierte Wanderung des Löschzug 1 war sehr gut besucht. Es wurde an alles gedacht inklusive des perfekten Wetters an diesem Tag. Es war für Jung und Alt ein sehr schöner Abend der in gemütlicher...

Die Brandschutzfrüherziehung hat einen hohen Stellenwert bei den Werner Grundschulen und der Freiwilligen Feuerwehr Werne

Zu den wichtigen Veranstaltungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Werne zählen in jedem Jahr die Termine der Brandschutzfrüherziehung mit den Schulkindern der 3. Klasse in den Werner Grundschulen.

Am Donnerstagmorgen den 17.05.2018 waren die Kameraden in der Katholische Wiehagengrundschule zu Gast um in kindgerechter Art den Grundschülern die wichtigsten Verhaltensregeln im Falle eines Brandes und Grundzüge der Feuerwehrarbeit zu erklären.

Insgesamt wurden von 8-12Uhr alle vier Klassen des 3....

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Werne

Am 05.05.2018 war es wieder soweit. Die Jugendfeuerwehr Werne traf sich zu ihrem, alle zwei Jahre stattfindenden „Berufsfeuerwehrtag“ an der Feuerwache am Konrad-Adenauer Platz. Am Berufsfeuerwehrtag verbringen die Jugendlichen und Ihre Betreuer 24 Stunden an der Feuerwache und absolvieren kleinere Unterrichtseinheiten und verschiedene, unangekündigte Übungen, fast wie eine echte Berufsfeuerwehr.

Tanz in den Mai vom Löschzug Stockum

Der Löschzug 3 aus Stockum der Freiwilligen Feuerwehr Werne veranstaltet dieses Jahr am Montag den 30.04.2018 wieder die Traditionsveranstaltung "Tanz in den Mai" im Festsaal vom Haus Tingelhoff in Stockum.

Der Einlass der Gäste ist ab 20 Uhr! Auch dieses Jahr wird es keinen Eintritt geben! Nur ein Mindestverzehr von 7 Euro für 10 Wertmarken.

Der Löschzug freut sich Ihren Gästen Sekt und Longdrinks in der Longdrink Bar anzubieten. Für das leibliche Wohl gibt es Würstchen vom Grill. Ein...

Übungsabend "Unklare Rauchentwicklung im Gebäude" der Löschgruppe 4 aus Holthausen

Am Freitag den 27 04.2018 absolvierte die Löschgruppe Holthausen am ihrem Dienstabend eine Übung im Sinne der FwDV 3 “Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz“.

Die Einsatzmeldung lautete “Unklare Rauchentwicklung im Wohngebäude, zwei Personen vermisst“.

Nach Erkundung durch den Gruppenführer wurde entschieden den Haupteingang des Wohngebäudes (leer stehender Altenteil eines Hofes in der Bauernschaft Holthausen) als Angriffsweg für den Angriffstrupp zu nutzen.

Als Wasserentnahme Quelle...

Übung des ABC-Zuges NRW mit Ernennung der Zugführung

Die sonnige Wetterlage am 14. April passte gut zu der gut geplanten zweiten Übung des neuen ABC-Zuges NRW.
Diesmal fand dese in Werne statt. Die dritte soll in Bergkmaen Mitte des Jahres erfolgen.

Um 10:00 Uhr eröffneten Marc Knehans und Sven Schubert mit der Begrüßung der Kameraden aus Bergkamen, Werne und Selm die Veranstaltung.
Fortan übergab der stellvertretende Wehrfüher Jörg Mehringskötter das Wort an den stellvertretenden Kreisbrandmeister Heinz-Jörg Sommer, nachdem er die Hausherren und...