Löschgruppe Langern stand Spalier

Überraschung für Lars Zimmermann von der Löschgruppe Langern und seine Ehefrau Mareike: Nach der kirchlichen Trauung in der Antoniuskapelle in Langern empfing das Paar nicht nur herrliches Sommerwetter, sondern auch eine Abordnung der Löschgruppe Langern um Löschgruppenfüher Marc Mennes und seinen Stellvertreter Sven Kleine. Mit einem Schlauch bildete die Kameraden ein Spalier, überbrachten Glückwünsche und überreichten ein entsprechendes Geschenk.

Die Löschgruppe Langern radelt in der Sommerpause

Während der Sommerferien lässt die Löschgruppe Langern traditionell einen Dienstabend ausfallen und steigt stattdessen aufs Rad. Wie in den Vorjahren hatte Matthias Döbbe wieder eine Route für eine abendliche Tour ausgearbeitet. Von Langern aus ging es durch den Cappenberger Wald und von dort weiter in Richtung Capeller Straße, durch den Stadtwald und schließlich Richtung Varnhövel. Die verdiente Stärkung zum Abschluss gönnte sich die Gruppe bei Wittenbrinks Hof. Innovation in diesem Jahr: Auf...

Dienstabend "Personensuche" des Löschzugs Stockum

Am Montagabend fand der Dienstabend des Löschzugs Stockum mit dem Thema "Personensuche" zusammen mit der Drohneneinheit der Feuerwehr Werne statt.

Spontan klärte der Löschzugführer Christian Rasche mit Johannes Laurenz den Dienstabend ab. Laurenz betreibt unter anderem zur Zeit ein Maislabyrinth auf einem Stockumer Maisfeld. Er war sofort bereit den Löschzug Stockum samt Drohneneinheit dort üben zu lassen. Vorgefundene Lage waren drei vermisste Personen, die bis zum verschwinden noch im...

Feuerwehr Sonnenuhr wieder an einem sonnigen Platz

Am Samstagmorgen trafen sich die Mitglieder vom kurzfristig intern anberaumten Arbeitskreis "Sonnenuhr", die unserem Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung Helmut Nowak bei der Umsetzung seines "Herzensprojektes" helfen wollten. Der ehemalige Gerätewart der vor rund 20 Jahren in seiner Freizeit eine Sonnenuhr im Feuerwehrdesign entwarf und mit seinen eigenen Händen schmiedete und schweißte, war es ein persönliches Anliegen "seine" Sonnenuhr wieder funktionstüchtig zu sehen. Die als offene...

Realbrandausbildung

Da es für die Ausbildung von Feuerwehrleuten sehr wichtig ist, mit den Gefahren einer Rauchgasdurchzündung vertraut zu sein, organisierten die Freiwillige Feuerwehr Selm und die Freiwillige Feuerwehr Werne zusammen eine Realbrandausbildung, welche durch die Firma DELTA Safety & Protection GmbH aus Sulingen durchgeführt worden ist.
Am 17.06.2022 und 18.06.2022 hatte die Freiwillige Feuerwehr Werne die Möglichkeit zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Selm in einem Brandcontainer zu trainieren....

Maigang

In diesem Jahr unternahm der Löschzug 1 wieder seinen jährlichen Maigang. Am 15.06.22 trafen sich die aktiven Mitglieder des Löschzuges inklusive Anhang und der Ehrenabteilung um eine Wanderung zum Gerätehaus nach Langern zu unternehmen. Die wieder vorzüglich durch die Geschäftsführung organisierte Wanderung des Löschzug 1 war sehr gut besucht. Es wurde an alles gedacht inklusive des perfekten Wetters an diesem Tag. Es war für Jung und Alt ein sehr schöner Abend der in gemütlicher Runde...

Feueralarm an der Wiehagenschule

Als die Einsatzkräfte um 09:15 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn an der Wiehagenschule an der Stockumer Straße eintrafen, hatten die Lehrkräfte und die Schülerinnen und Schüler das Gebäude bereits verlassen.

Zum Glück handelte es sich nur um eine geplante Räumungsübung bei der die Schüler und Schülerinnen das Verhalten im Brandfall proben und sich wie vorher im Unterricht vermittelt, geordnet in Zweierreihen an den speziellen Sammelplätzen auf dem Gelände einfinden sollten.

Bereits am...

Brandschutzfrüherziehung in der Werner Wiehagenschule mit der Freiwilligen Feuerwehr Werne

Fünf Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Werne führten am Montag die Brandschutzfrüherziehung mit den Schulkindern der 3. Klassen in der Katholische Wiehagenschule Grundschule in Werne durch.

Am Montagmorgen den 13.06.22 waren die Kameraden in der Wiehagenschule zu Gast um in kindgerechter Art den Grundschülern die wichtigsten Verhaltensregeln im Falle eines Brandes und Grundzüge der Feuerwehrarbeit zu erklären. Den Kindern wurde am sogenannten Verbrennungsdreieck erläutert wie Feuer...

Einheitlicher Auftritt für den ABC-Zug NRW vom Kreis Unna

Im Anschluss des Übungsdienstes am vergangenen Samstag den 11.06.22 des ABC-Zug NRW vom Kreis Unna in Selm, verteilten Marc Knehans, Bernhard Droste und Sven Schubert die neuen Shirts und Caps.

Damit wird nun ein einheitliches Erscheinungsbild gewährleistet.

Da es für die Feuerwehr ein großes Anliegen ist, nach außen hin geschlossen und einheitlich aufzutreten, bekam jeders Mitglied des ABC Zuges ein Polo-Shirt mit dem Logo des Kreis Unna und eine Cap überreicht. Die Kosten dafür wurden...

Eine Flut an Ehrungen und Medaillen für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Werne

Am Donnerstag den 02.06.22 um 18:30 Uhr begrüßte Thomas Temmann als Leiter der Werner Wehr die anwesenden Kameradinnen und Kameraden in der leergeräumten Wache am Konrad-Adenauer-Platz in Werne.

Über 100 Kameradinnen und Kameraden der Einsatz-, Unterstützungs-, Ehren-, und Jugendabteilung folgten der Einladung durch Wernes Bürgermeister Lothar Christ. Lothar Christ begrüßte herzlich die anwesenden Gäste sowie die Brandschützer und bedankte sich zugleich für die enorme Einsatzbereitschaft der...